Kapitel 1 – Einleitung

Fallbeispiele

Expertenbeiträge und Interviews aus unseren weiteren Open-Content-Publikationen, wie der Wirtschaftszeitung TREND-REPORT und dem Handbuch Digitalisierung.

Das oberste Prinzip der Matratzenrevolution. Über die Unternehmenskultur und Mitarbeiterphilsophie in einem schnell wachsenden Start-up spricht Helmut Müller mit der TREND-REPORT-Redaktion. https://trendreport.de/das-oberste-prinzip-der-matratzenrevolution/
Michael Hochgürtel empfiehlt im Sinne von Lean Start-ups vorzugehen. Cloud-Technologien und Open-Source-Produk­te liefern gute Ansätze für die Schaffung agiler Umgebungen, die nötig sind, um Schritt zu halten. https://trendreport.de/vom-start-lernen/
Alfred Peisl digitalisiert mittels seiner Graphischen Abtaktung die Montageplanung. Der hierfür integrierte Orderstrom kann als Ausgangspunkt für das agile, digitalisierte Unternehmen dienen. https://trendreport.de/die-digitale-transformation-in-der-montageplanung/
Wolfgang Fassnacht referiert über individuelle Förderung und einen vertrauensgebenden Führungsstil, der Menschen, bildlich gesprochen, zur Arbeit fließen lässt. https://trendreport.de/wertschoepfung-durch-wertschaetzung/
Jörg Staff hat zukunftsorientierte Arbeitsumgebungen für seine Mitarbeiter etabliert: Die Innovationswerkstatt in München sowie zuletzt die Pilotfläche „Future Work Place“ für den künftigen Karlsruher Campus. https://trendreport.de/kollektive-intelligenz-einer-agilen-organisation/
Do­minik Neumann erläutert die Wichtigkeit des 360°-Blicks eines Unternehmens auf die digitale Transformation und verdeutlicht, wie wichtig es ist, IT-Prozesse aus der Sicht des Kunden konsequent umzusetzen. https://trendreport.de/die-it-wird-geschaeftsentscheidend/
Wie selbst Aufsichtsräte eine cloudbasierte Kommunikationsplattform nutzen können, ohne ihre Verschwiegenheitspflicht zu verletzen, erläutert Thomas Deutschmann. https://trendreport.de/informationssicherheit-datenschutz/
Digitalisierungsberater Stephan Preuss weiß aus eigener Erfahrung, dass der Nutzer als wich­tigster Erfolgsfaktor im Mittelpunkt stehen muss, um Digitalisierungsprojekte gekonnt umzusetzen. https://trendreport.de/die-digitale-transformation-meistern/
Digitale Geschäftsmodelle funktionieren anders als „Offline-Geschäftsmodelle“. Volker Pruschke und Jan Stenger wiederum kennen den passenden CDO und stellen die Verbindung für Mittelständler ins Silicon Valley sicher. https://trendreport.de/auckland_partners/
Rüdiger Dorawa verschafft Unternehmen im Kontext ihrer Entwicklungsprozesse globalen Zugriff auf nötige fundierte Entwicklungskompetenzen und global verfügbare Talente via In-Sourcing. https://trendreport.de/agiler-entwicklungsprozess/

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.